Schulärztlicher Dienst


Der Kanton Freiburg bietet an der OS zwei kostenlose und freiwillige Impfkampagnen an, welche vom schulärztlichen Dienst durchgeführt werden.

Im 9. Schuljahr können sich die Schülerinnen und Schüler gegen Hepatitis-B und gegen die humanen Papillomaviren (HPV - Prävention von Gebärmutterhalskrebs) impfen lassen. Beide Impfungen umfassen 2 Injektionen im Abstand von 6 Monaten.

Im 10. Schuljahr besteht die Möglichkeit, die Impfungen gegen Diptherie, Starrkrampf, Keuchhusten (dTp) und gegen Masern, Mumps, Röteln (MMR) auffrischen zu lassen.

Kontakt OSRM

OS Region Murten

Sekretariat

Wilerweg 53

Postfach 203

3280 Murten

 

sekretariat [at] osrm [dot] ch (eMail)

 

Öffnungszeiten

Montag - Freitag

07:30 - 16:30 Uhr

 

026 672 86 00